Diese Website verwendet Cookies. Erfahren Sie mehr in der Datenschutzerklärung.

Akzeptieren

Biologische Therapien

Unser biologisches Therapieangebot

Ein wichtiger Baustein in der Behandlung vieler psychischer Erkrankungen sind Medikamente sowie weitere biologische Therapien wie die Lichttherapie bei Winterdepression oder als Zusatztherapie bei Antriebsstörungen und Schlafstörungen.

Auch Sport hat eine positive Wirkung auf verschiedene biologische Systeme von verbesserter Fitness über Gewichtsreduktion, Herz-Kreislauf, Muskelsystem aber auch Schlaf, Stimmung und Konzentrationsfähigkeit. Eine weitere biologische Therapiemethode ist die Schlafrestriktion bei Depressionen.

Bei bestehender psychopharmakologischer Behandlung wird dies mit Ihnen zusammen überprüft und allenfalls umgestellt oder ergänzt. Sollte erstmalig die Verordnung eines Medikamentes notwendig werden wird mit Ihnen ausführlich über Vor- und Nachteile sowie Wirkungen und Nebenwirkungen gesprochen. Wir setzen Medikamente nach aktuellen Behandlungsempfehlungen ein und überprüfen mit Ihnen zusammen regelmässig deren Wirkung. Bei Fragen zu Ihrer Medikation können Sie sich jederzeit an die/den zuständigen Kaderarzt*in wenden.

Stimulationsverfahren wie die Elektro-Konvulsions-Therapie (EKT) oder die repetitive Transkranielle Magnetstimulation (rTMS) werden in der Privatklinik Wyss nicht angeboten. Wir unterstützen Sie aber bei entsprechender Indikation darin, eine solche aufzugleisen.